Unternehmen

IRAL – erfahrenes, familiengeführtes Unternehmen

Seit über 20 Jahren steht IRAL für Kompetenz in Sachen Autoverwertung und Transport. Das familiengeführte Unternehmen wurde bereits 1995 gegründet und hat sich im Laufe der Zeit zu einer der führenden Firmen der Region entwickelt. Immer mehr Kunden nutzen die Möglichkeit, ihr Altfahrzeug schnell und problemlos vom Profi abholen und verwerten zu lassen.

Die IRAL-Philosophie

Derzeit verfügt das Unternehmen über 70 Mitarbeiter, die Tag für Tag im Dienste der Kunden agieren. Mit Kompetenz und Know-how werden alle Aufträge zügig und reibungslos bearbeitet. Das Ehepaar Kobra Salimi Dafsari und Wahid Biazar setzt mit den Söhnen Navid und Omid Biazar die eigene Unternehmensphilosophie von flexiblem, schnellem und zuverlässigem Handel gekonnt um, sodass jeder Auftrag mit Kundenzufriedenheit abgeschlossen wird.

IRAL steht für Umweltschutz

Selbstverständlich hat das erfahrene Unternehmen bei der Autoverwertung auch den Umweltschutz im Visier. Wer sein Fahrzeug von IRAL abholen lässt, kann sicher sein, dass alle Autoteile zu 100 Prozent dem Recyclingprozess unterzogen werden. Ob Stahl der Karosserie oder Kunststoffteile aus dem Innenraum – alles lässt sich nach dem Umwandlungsprozess wiederverwenden, sodass die Umwelt nicht unnötig belastet wird.

Logistik

Unser Fuhrpark besteht momentan aus 30 LKW. Darunter sind 10 Autotransporter, die für den täglichen Eingang von Fahrzeugen sorgen, drei LKW für den Eingang von Leerkarossen und zwei Container-LKW für den Ausgangstransport. Des Weiteren betreiben wir 15 weitere LKW im Bereich Güterverkehr, darunter 7,5 Tonnner, 12 Tonner, Sattelzugmaschinen und Wechselbrücken-LKW.

 Zertifikat zum runter laden